…als ein Kater im ganzen Körper.  Ach wisst Ihr, wenn mir langweilig ist, schleiche ich so durch die weiten von Instagram und guck mir irgendwelche Profile und Bilder von Menschen an, die mich – aus welchen Gründen auch immer interessieren oder langweilen oder die meinen Neid verdienen. Naja wie dem auch sei. Was ich ja so an Instagram mag ist, dass sich die meisten aufs wesentliche konzentrieren. Das wollte ich hier bei dem Beitrag auch und die zwei Jungs da drüben im Beitragsbild einfach Weg lassen, aber ich brauch ja auch was fürs weibliche Auge. So genug dummes Zeug gelabert – kommen wir mal zum Topic.

mitzieÜber das Profil der wundervollen _chees_cake_ habe ich diese Herrschaften hier „gefunden“ und mich so ein wenig durch Ihr Profil geschnüffelt. Naja was soll ich sagen – Ihr wisst das ich Kopfbedeckungen liebe und da immer gucke was es so tolles gibt.

Beanie Mütze Cathat – schwarz *vegan*

Nun da war’s dann also auch schon – Mietzihila. Ein kleines aber feines Label aus Franken – Die nicht nur Accessoires in Handarbeit herstellen, sondern auch Taschen und Kleidungsstücke. Ich persönlich mag ja den Gedanken und die Umsetzung von Handmade-Dingen, da man weiß wo die Sachen die man verarbeitet herkommen und sie können eben auch zu 100% sagen, dass die Beanie mit einem Kunstlederpatch veredelt wird – da Sie es selbst machen.

2012 wurde Mitziehila durch Kerstin gegründet und hat sich mittlerweile in ein Familienprojekt gewandelt – die perfekte Ausgangslage um von Liebe zu seinen Produkten zu sprechen. Es geht nichts über ein Familienprojekt bzw. Unternehmen – das habe ich in der Vergangenheit erfahren dürfen – da jeder, ausnahmslos jeder seine Ideen und Kraft in das steckt was man liebt. Das Ergebnis spielt sich dann in den Produkten wieder.

Spannendes – Ihr könnt immer davon ausgehen, dass was Ihr da tragt ein mit liebelogo_mietzihila gefertigtes und individuelles Einzelstück ist. Wer kann sowas schon von seinen Klamotten und/oder Accessoires behaupten? Was für mich persönlich wichtig ist – ich spreche von der Beanie sind Qualität und Design. Das trifft hier beides zu. Die Beanie ist natürlich Unisex und passt auch auf ziemlich große Rüben und das Design des Veganen-Lederpatches ist das Logo – was mich mit seinem minimalistischen Design extrem überzeugt und echt cool ist.

Cooles Design aus der fränkischen Provinz? Also Landschaftlich ist es ja da echt schön, aber mehr doch auch nicht – oder? Nun ja. Der Philip – das ist der Bruder von Kerstin – lebt in Berlin und ist quasi der Schläfer – der heimlich in der Hipster-City schlechthin umherschnüffelt und abcheckt was da so abgeht – denn ohne sein „Go“ kommt nichts Neues ins Sortiment. Tolle Strategie xD

ACABIm Allgemeinen stecken hinter diesem Projekt viele Freunde die es so ermöglichen wie es eben ist – und das finde ich richtig nice. Was will man denn als junger Modedesigner mehr?

Fakt ist, dass hier tatsächlich alles Stimmt: Die Qualität, die Produkte, der Preis und auch der Kontakt zu Kerstin – das ist die Dame in der Mitte (wer hätte es Gedacht) war immer hervorragend. Ich denke auch, dass alle 3 sehr nette und coole Leute sind – auch wenn Sie da etwas böse gucken.

Ich muss nur noch etwas Persönliches anmerken: Warum musste es Sternburg oder auch liebevoll „Sterni“ genannt sein? Ihr da in Bayern – ja jetzt kommt wieder die Grundsatzdiskussion ob Franken zu Bayern gehört – habt 2 der besten Biermarken der Welt und sauft da so ein Glump – pfuidaifi! xD

Anm. d. Red.: Das Bild mit dem Sterni ist in Berlin entstanden, Zuhause kommt so etwas natürlich nicht auf den Tisch 😉

Sry – aber das musste raus – ist aber nicht böse gemeint.

Da ich euch mit schönen – und vielleicht bald reichen Menschen – etwas beindrucken möchte findet Ihr hier noch eine kleine Bildergalerie von einem Shooting mit ganz vielen Sachen von Mitziehila.

Ach jetzt haun‘ die Franken von Mietzihila auch noch ’nen Rabatt-Code für den Shop raus und der trägt meinen Namen: MARIO10 – bekomme bis zum 15.04.2016 10% Rabatt auf deinen ersten Einkauf bei www.mietzihila.de

Advertisements

6 Kommentare zu „Lieber ’ne Mietzi auf’m Kopf…

  1. ein geniales Designer Projekt – das helle Begeisterung aufbringt – und regelrecht ein loderndes Feuer in mir entfacht – bin absolut ein Unikate_Freak – ich kaufe keine Klamotten von der Stange – nicht einmal eine Tasse für meinen – stets frisch aufgebrühten Kaffee – 😀 es gehört eine ordentliche Postion irrem Verstand und Geistesblitzen dazu – weiter so – Top

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s