Hallo Zusammen und Willkommen zum ersten Review auf meinem Blog. Ich durfte für euch die esorio® in-Ear Kopfhörer testen. Viel Spaß bei meiner Review dazu.

Review Esorio in-Ears
Review Esorio in-Ears

Verpackung

Die Verpackung kommt im einem schlichten aber dennoch sehr ansprechendem Design daher. Ohne großen Schnick-Schnack konzentriert man sich hier auf das wesentliche: Die Präsentation des eigentlichen Produktes.
Durch eine recht großes Klarsichtfenster sieht man auch sofort worum es geht und man wird motiviert den Kopfhörer gleich aus der Verpackung zu nehmen.

Inhalt

In der Verpackung befindet sich nichts weiter als die Kopfhörer selbst. Ich hätte mir hier wenigstens noch solche Silikonaufsätze zum Wechseln gewünscht. Keine Bedienungs- und/oder Kurzanleitung, was für meinen Geschmack auch unangebracht wäre.

Das Headset

Esorio In-Ears
Esorio In-Ears

Das Headset mach mit seinem flachen und in schwarz-weiss gehaltenem Design einen hochwertigen Eindruck. Die Gesamtlänge beträgt ca. 1,20 m und hat am oberen Ende die Fernbedingung mit Laut-Leise-Schieberegler, Taster und Mikrofon.
Angeschlossen wird der Kopfhörer über eine 3.5mm Klinke.
Der Schieberegler für die Anpassung der Lautstärke lässt sich Stufenlos einstellen und wirkt recht genau. Mit dem Taster lassen sich Gespräche am Handy annehmen und beenden sowie die Musik pausieren.
Die Ohrstöpsel passen in meine Ohren recht gut und haben einen recht festen sitz. Beim schnellen Laufen und Fahrrad fahren hielten diese auch in den Ohren.

Die Sprachqualität des Mikrofons wurde von meinem Gesprächsteilnehmer immer als gut Empfunden und auch ich konnte meinen Gesprächsteilnehmer ohne Probleme verstehen.
Die Qualität der Musikwiedergabe ist ausgewogen, für meinen Geschmack jedoch etwas zu viele Höhen. Nach einigen Anpassungen am Handy (LG G4) ist der Klang aber insgesamt ausgewogen und gut.

Esorio In-Ears
Esorio In-Ears

Fazit

Es ist ein durchaus gutes Headset was mich vor allem im Design überzeugt hat. Schlicht, Elegant und schick. Dank der praktischen Fernbedienung erspart man sich doch einige mal den Griff an’s Handy oder an den MP3-Player um die Lautstärke anzupassen oder ein Gespräch entgegen zu nehmen.
Ein Klangwunder darf man hier aber nicht erwarten – für die normale Musikwiedergabe ersetzt es aber auch ein Headset von anderen Markenherstellern.

Mir wurde freundlicherweise das hier getestete Produkt von Testberichte.reviews kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Advertisements

5 Kommentare zu „Review esorio® in-Ear Kopfhörer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s